23-24 Okt 2024

in Hallein, Salzburg

Österreichs zentrales Event

für klimaneutrale Sanierung

Folding Facade

New Transparencies

eingereicht von Team: Institut für Gebäude und Energie

Vote jetzt für dieses Projekt

Kurze Beschreibung

In dem Projekt ging es um die fiktive Fertigstellung eines nicht vollendeten Hochhauses. Es ging dabei darum die Thematik der Transparenz zu behandeln.

Projektziele

Das Ziel war es, die Haustechnik zu optimieren und ein Fassadenkonzept zu entwickeln, welches hohe Transparenzen erlaubt, aber gleichzeitig die Haustechnik unterstützt.

Methodik

Verschiebbare Fassadenmodule, welche zwischen komplett offen und komplett geschlossen variieren können, erlauben Bewohner:innen das Raumgefühl zu ändern. Weiters können die energetischen Anforderungen dadurch optimiert werden.

Ergebnisse

Im Rahmen des Projektes wurden eine Reihe an Simulationen getätigt, welche zeigen, dass die Benutzung der Panele den Bewohner:innen die volle Kontrolle über die Menge an Sonneneinstrahlung erlauben und somit die Kühllast im Sommer nichtigen können.

Adressierte Innovationsfelder

Das Projekt befasst sich mit Hightech Lösungen im Bezug au Haustechnik und Beschattung.

Infos zum Studium

Hochschule
Technische Universität Graz
Studium
Bachelor
Studienübergreifend?
Nein
Semester
6

Bilder und Skizzen


[PDF] Schwark_PDF_Reduced